Wenn deine Welt zu klein ist - Otherland Berlin

Heute im Adventskalender: Licht!

Geschrieben am | von Jasper (0) | Lesetipp, Science Fiction, Von Jasper

Mandel: Das Licht der letzten Tage

Endzeit und Zombies haben Hochkonjunktur. Und wenn man den Fernseher anschaltet, ist das Zeug immer noch da! Nervig ist dabei, dass leider, leider in diesen Endzeiten ja immer das Recht des Stärkeren zu seinem Recht kommt, weil es eben nun mal stärker ist ...

Alle müssen einsehen, dass sie ihren Mann, ihre Frau stehen müssen, und sich auch mit der Waffe in der Hand und so weiter und so weiter. Eigentlich ist die Endzeit wie die Vorzeit, nur mit weniger Klimbim. Dass aber gerade das Klimbim das Wichtige sein könnte, hat sich auch die Autorin mit dem prächtigen Namen Hilary St. John Mandel gedacht. "So wahr ich Hilary St. John Mandel heiße, ich werde einen Endzeitroman schreiben, der von der Bewahrung und Befragung des Besten an der Zivilisation handelt, und die Zvilisation wird durch ein reisendes Orchester repräsentiert werden, das im Post-Seuchen-Amerika von Barock bis Pop alles dudelt, was den Leuten gefällt, und das auch Shakespeare spielt! Und die Zivilisation wird durch einen Comic repräsentiert werden und durch die Liebe, die die Leute verbindet, und mit der sie auch nach der Seuche einfach nicht aufhören wollen. Und sie werden sich auf einem Flughafen ansiedeln und sie werden sogar zu anständig zum Plündern sein und ihre wertlosen Kreditkarten als Pfand dalassen, wenn sie sich im Duty Free mit dem Grundstock für ihre neues Gemeinwesen versorgen! Und einer wird ein Museum eröffnen, in dem die Leute über High Heels staunen! Und die religiösen Irren werden unspektakulär auf die Mütze kriegen. Und wie hart das Überleben ist, das wird nicht verschwiegen, aber die Leute schaffen es! Und ich werde das ganze in einer derart präzisen Spache und so dramatisch einwandfrei hinlegen, dass es manchmal schon ein bisschen zu literaturpreiskompatibel und Paul-Austeresk tönt! Aber für manche Leute wird gerade das ein Qualitätsmerkmal sein! Und sowieso sollte sich davon niemand abhalten lassen von meinem großartigen Buch!" Und so tat Hilary St. John Mandel, und es war Sehr Gut.

 

Hilary St. John Mandel, Das Licht der letzten Tage, Piper Euro 14,99

 

Im Otherland telefonisch oder per E-Mail bestellen

Zurück


Einen Kommentar schreiben

Über Otherland

Das Otherland ist nicht nur eine Buchhandlung, sondern auch die Verwirklichung eines Traums, denn: Wir lieben Bücher. Wir haben eine Schwäche für phantastische Literatur in all ihren Spielarten. Wir schwärmen leidenschaftlich von den Autoren, die wir schätzen. Und wir möchten unsere Leidenschaft an unsere Kunden weitergeben.

Wir sind hier

Neues Logo 2016+

Neues Logo