Wenn deine Welt zu klein ist - Otherland Berlin

Otherland Web-Magazin (zum Archiv unserer Lesetipps)

Hugo Award Nominierungen 2016 Fantasy, Science Fiction, Von Jakob

Hugo-Nominierungen 2016

Die Nominierungen für den Hugo Award 2016 sind gestern bekannt gegeben worden ...

Ishiguro: Der begrabene Riese Fantasy, Von Jakob

Kazuo Ishiguro: Ist das jetzt Fantasy oder ...?

Eigentlich finde ich ja, dass Diskussionen darüber, ob etwas jetzt Fantasy, SF oder Literatur sei (sucht euch aus, ob einer oder mehrere der Begriffe Anführungszeichen brauchen), sind wie die Krätze. Trotzdem habe ich kürzlich eine eben solche um Kazuo Ishiguros Roman Der begrabene Riese geführt - durchaus mit Gewinn ...

D&D Rollenspiel, Von Jakob

Langsam lauter werdendes Würfelgeklapper

Mit Stolz betrachten wir unsere kleine Rollenspielecke im Otherland ... die uns allerdings langsam ein bisschen zu klein wird. Wir haben uns also auf die Suche nach Bezugsquellen vor allem für Englischsprachiges gemacht und sind inzwischen auch fündig geworden ...

Autoren, Fantasy, Von Jakob

Romanwerkstatt mit Lena Falkenhagen

Ab Sonntag, dem 17. Januar 2016 findet im Otherland eine fünfteilige Romanwerkstatt mit der Autorin Lena Falkenhagen statt - von der Ideenfindung über Weltenbau bis hin zum genauen Konzept geht die gemeinsame Reise ...

Schmidt: Lügenvögel Lesetipp, Science Fiction, Von Jakob

Heute im Adventskalender: Lügenvögel

Auch heute wird in unserem Adventstipp wieder Raum und Zeit gefaltet - die Novelle Lügenvögel erstreckt sich über drei Zeitebenen, die nicht unbedingt alle auf einer Wirklichkeitslinie liegen ...

Wells: Die Insel des Dr. Moreau Horror, Lesetipp, Science Fiction, Von Jakob

Heute im Adventskalender: Dr. Moreau!

Ich habe längst nicht alle Bücher von H.G. Wells gelesen und so einige seiner späteren Werke auch abgebrochen, weil sie mir zu geschwätzig waren - aber der frühe Wells ist ein anregender, oft bizarrer und gelegentlich verstörender Literaturgenuss, wie man ihn nur selten erlebt ...

Moorcock: Von Bek Fantasy, Lesetipp, Von Jakob

Heute im Adventskalender: Moorcock!

Hinter dem zweiten Adventstürchen wartet der zweite große englische Fantasy-Autor: Michael Moorcock, der vor allem für den Albino-Prinzen Elric aus der träumenden Stadt berühmt ist ...

Unsere Halloween-Tipps Horror, Lesetipp, Von Jakob

Grauen zwischen Buchdeckeln

Jakobs Halloween-Lesetipps

Wer noch keinen Halloween-Lesetoff hat – heute und morgen sind die letzten Gelegenheiten! Das Otherland hat natürlich eine kleine Auswahl parat ...

Ancillary Sword/Ancillary Mercy Lesetipp, Science Fiction, Von Jakob

Concepts and Missteps

Jakob hat Ann Leckies Ancillary Sword und Ancillary Mercy gelesen

Ann Leckies Roman Ancillary Justice (dt. Die Maschinen) hat 2014 zu Recht alle großen SF-Preise abgeräumt; zu Recht, denn das Buch bietet eine nahezu perfekte Mischung aus Weltraumabenteuer, kühnen Ideen, stilistischen Neuerungen, ebenso origenellen wie glaubwürdigen Figuren ... (Ausführliche Rezension auf Englisch)

 

| | (0) | Weiterlesen …
Cover Lesetipp, Science Fiction, Von Jakob

Kalt, warm und größenwahnsinnig

Jakob liest Cixin Lius The Dark Forest

Kürzlich habe ich erfahren, dass Cixin Lius Three-Body Problem-Reihe eigentlich ein Fix-Up ist, d.h., dass das chinesische Original ursprünglich in Form einer Reihe von Erzählungen in SF-Magazinen erschien – eine ehrwürdige Tradition übrigens, waren doch auch Isaac Asimovs erste Foundation-Romane solche Fix-Ups.

Das passt mir ganz gut in den Kram, weil es nämlich einen wunderbaren Vorwand dafür liefert, diesen Artikel zum zweiten Band der Reihe, The Dark Forest, in ähnlicher Weise anzugehen. Hier also meine zusammengetackerten Gedankenfetzen, die als Ganzes sicher nicht so schön und sinnfällig sind wie das Buch selbst, aber vielleicht geeignet sind, zu vermitteln, was an diesem Buch so schön und sinnfällig ist.

Cover Horror, Lesetipp, Von Jakob

Vom Übersetzertisch: Grady Hendrix' Horrorstör

Jakob hat Grady Hendrix' Horrorstör ins Deutsche übersetzt

Ich bin ja gar nicht so der Gag-Buch-Typ. Wenn das Cover parodistisch ist, dann sagt ein kleines pessimistisches Stimmchen in mir: "Na, das wird dann wohl der Witz gewesen sein, und den jetzt auf 200 Seiten ausgewalzt ...?" Aber ich hätte Horrorstör wohl nicht übersetzt und würde diesen Artikel nicht schreiben, wenn meine Befürchtungen auf dieses Buch zugetroffen hätten.

Cover Lesetipp, Science Fiction, Von Jakob

Das Selbstverständliche in Katastrophenform

Jakob liest Monica Byrnes Die Brücke

Das ist echt mal das richtige Buch zur richtigen Zeit: Täglich sehen wir in den Nachrichten derzeit das eigentlich Selbstverständliche in Katastrophenform – nämlich dass Menschen, denen es dort, wo sie sind, dreckig geht, sich an einen anderen Ort aufmachen.

Über Otherland

Das Otherland ist nicht nur eine Buchhandlung, sondern auch die Verwirklichung eines Traums, denn: Wir lieben Bücher. Wir haben eine Schwäche für phantastische Literatur in all ihren Spielarten. Wir schwärmen leidenschaftlich von den Autoren, die wir schätzen. Und wir möchten unsere Leidenschaft an unsere Kunden weitergeben.

Wir sind hier

Neues Logo 2016+

Neues Logo