Wenn deine Welt zu klein ist - Buchhandlung Otherland Berlin

Veranstaltungen im und vom Otherland

Bernhard Kegel stellt sein neues Buch "Gras" vor

| Otherland (Bergmannstraße 25, 10961 Berlin)

Wir freuen uns auf einen Hammett-/Otherlandabend mit dem Roman- und Sachbuchautoren Bernhard Kegel

Gras
Die Katastrophe beginnt auf dem Bundesplatz in Berlin-Wilmersdorf. Die angehende Biologin Natalie entdeckt auf ihrem Weg zur U-Bahn zwischen den Pflastersteinritzen zarte Halme in einem hellen, intensiven Grün. Das Gras vermehrt sich rasant, bald drückt es den Asphalt der Straßen, die Steine auf den Gehwegen hoch, erobert angrenzende Stadtteile, zerstört Fahrbahnen, Bürgersteige und Hausfundamente. Das Schlimmste: Gegen bekannte Herbizide erweist sich das Gras als resistent. Für Natalie, die Behörden und die Wissenschaft beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Unfall oder Verbrechen, Manipulation oder Mutation? Bernhard Kegel erzählt in diesem Berlin-Roman eine Geschichte von Katastrophe und Hoffnung.

BERNHARD KEGEL, geboren 1953 in Berlin, studierte Chemie und Biologie an der Freien Universität Berlin und wurde 1991 promoviert. Heute ist er begeisterter Jazzgitarrist und hauptberuflich Schriftsteller. Seit seinem 1993 erschienenen Debutroman Wenzels Pilz, hat er eine Vielzahl von Romanen und Sachbuchern verfasst, in denen er seine fachliche Expertise literarisch verarbeitet und dabei sowohl Sachkenner als auch Leser ohne naturwissenschaftlichen Hintergrund gleichermaßen begeistert. Er lebt mit seiner Familie in Brandenburg und Berlin.

Bitte für den Abend mit einer Mail an service(at)otherland-berlin.de anmelden.

Bei den Veranstaltungen werden Bild- und Tonaufnahmen gemacht.

Otherland -- wir sehen uns in der Zukunft

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Renate Stark |

Ich möchte gerne daran teilnehmen danke
Renate Stark

Was ist die Summe aus 1 und 4?

Teile uns und lass Berlin lesen  

Wo die Zukunft beginnt ...
und das Herz der Fantasy schlägt!
»... the world-famous bookshop.« − Tad Williams