Wenn deine Welt zu klein ist - Buchhandlung Otherland Berlin

Frisches aus dem Geschäft

David Drevs - Neuübersetzung von Stalker der Strugatzki-Brüder

| von | (Kommentare: 0)

Tiefe Einblicke in die Übersetzungsarbeit des Klassikers

Der zweite großartige Abend in Folge: nach Aiki Mira war nun gestern David Drevs bei uns im Otherland - er hat Stalker (Пикник на обочине) von den Strugazkis 2021 neu übersetzt und in äußerst kurzweiligen anderthalb Stunden von seiner Arbeit, den Strugazkis, Russland und Glughovski (den er auch übersetzt hat) erzählt. Faszinierend wie tief sich David in die Materie rund um Stalker/die Strugazkis eingearbeitet hat und wie fundiert und unterhaltsam er davon erzählen kann. Ich hätte ihm stundenlang weiter zuhören können.
Hoffentlich bald wieder im Otherland!
 
Otherland -- die Strugazkis sind cool

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 9?

Teile uns und lass Berlin lesen  

Wo die Zukunft beginnt ...
und das Herz der Fantasy schlägt!
»... the world-famous bookshop.« − Tad Williams