Wenn deine Welt zu klein ist - Buchhandlung Otherland Berlin

Frisches aus dem Geschäft

Der Otherland-Adventskalender - 19. Wurmloch

| von | (Kommentare: 0)

Verspätet reichen wir den Tipp nach, der sich hinter dem 19. Wurmloch verbirgt - warum so spät? Wir waren erschüttert, im kosmisch-halluzinen Schreckensrausch befangen, den wir haben IHN gelesen ...

Laird Barron
Hallucigenia
golkonda Euro 16,90
Gerne bediene ich mich bei meinen Tipps eigener Übersetzungen auf die ich besonders stolz bin - wobei der Stolz vor allem darin begründet liegt, dass man MICH gefragt hat, ob ich denn nicht jemand so geniales übersetzen möchte wie beispielsweise Laird Barron. Hallucigenia präsentiert eine Auswahl von Texten aus seinen ersten beiden englischsprachigen Storybänden, die von der bissig-ironischen Albtraum-Tour-de-Force “Die Prozession des schwarzen Faultiers” über den kosmischen Body Horror der Titelgeschichte bis hin zu dem subtilen allzumenschlichen Grauen von "Strappado" reicht. In all diesem Geschichten zeigt sich Barron als der Meister der anschwellenden und plötzlich wieder abreißenden Dissonanz, die einen von Anfang an spüren lässt, dass hier etwas ganz und gar nicht stimmt und das Grauen jederzeit voll zum Durchbruch gelangen kann. Was es dann irgendwann tut. Besinnliche Weihnacht wünsche ich!

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 2?

Teile uns und lass Berlin lesen  

Wo die Zukunft beginnt ...
und das Herz der Fantasy schlägt!
»... the world-famous bookshop.« − Tad Williams