Wenn deine Welt zu klein ist - Buchhandlung Otherland Berlin

Frisches aus dem Geschäft

Der Otherland-Adventskalender - 3. Wurmloch

| von | (Kommentare: 0)

Von heute bis zum 24. Dezember gibt es jeden Tag zwei Lesetipps aus unserem Weihnachts-Sondernewletter - den einen hier, den anderen auf unserem englischsprachigen Blog. Weiter geht's ins finstere dritte Advents-Wurmloch ...

Stephen King
Das Institut
Leser*innen, die besorgt waren, dass er sich mit seiner letzten Erzählung “Elevation” sowohl thematisch als auch Seitenzahl-technisch außerhalb seiner Komfortzone bewegt, können erleichtert aufatmen - denn mit Das Institut, einem 768-seitigen Schinken über Kinder gegen das Böse, ist der King wieder voll und ganz in seinem Element!
Der zwölfjährige Luke Ellis hat es echt nicht leicht als Figur im jüngsten King-Roman - als ob es nicht tragisch genug wäre als Kind mit einer “paranormalen Veranlagung” zu leben, wird diesem Leben ein abruptes Ende gesetzt, als mitten in der Nacht seine Eltern umgebracht und er entführt werden - ins fern gelegene und perfekt abgeschirmte Institut!!! Das keine Fenster hat… Und dem noch nie jemand entkommen konnte… Was wird dort geschehen? Wird es Luke schaffen???
Jap, die Prämisse ist die von etwa hunderttausend weiteren gegenwärtigen young adult Romanen - aber mit dem gewissen Etwas, dem vertrauten kingschen Touch! Hier trifft Es auf Firestarter, auf unterhaltsamste Weise! Perfekt für Neueinsteiger und ein absolutes Muss für eingefleischte Fans!

erschienen bei Heyne, Euro 26,00

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 4?

Teile uns und lass Berlin lesen  

Wo die Zukunft beginnt ...
und das Herz der Fantasy schlägt!
»... the world-famous bookshop.« − Tad Williams